Myopiekontrolle

Die Myopiekontrolle findet bei Kindern und Jugendlichen mit ständig zunehmender Kurzsichtigkeit Anwendung. Da das Risiko einer Augenerkrankung im höheren Alter mit jeder zusätzlichen Dioptrie an Kurzsichtigkeit deutlich ansteigt, ist es das Ziel der Myopiekontrolle, die Progressionskurve abzuflachen.

Weiter Informationen finden Sie hier.

Marcel Huber


Möglichkeiten zur Myopiekontrolle

Atropin-Tropfen-Behandlung (durch den Augenarzt)

Eintages-Kontaktlinsen MiSight
Weitere Informationen dazu finden sie hier.

Ortho-K-Nachtlinsen
Weitere Informationen dazu finden sie hier.

Brillengläser Hoya MiYOSMART
Weitere Informationen dazu finden sie hier.

Kontaktieren sie uns

Wir beraten Sie gerne.